HomeNewsReviewsBerichteTourdaten
ImpressumKontakt
Anmeldung
Benutzername

Passwort


Suche
SiteNews
Review
Icarus Witch
Goodbye Cruel World

Review
Lordi
Recordead Live-Sextourcism in Z7

Review
Hollywood Vampires
Rise

Review
Twilight Force
Dawn Of The Dragonstar

Review
Sarcasm Syndrome
Thy Darkness
Upcoming Live
Keine Shows in naher Zukunft vorhanden...
Statistics
5935 Reviews
457 Classic Reviews
278 Unsigned Reviews
Anzeige
Cover  
Cadacross - So Pale Is The Light (CD)
Label: Low Frequency
Homepage
Art: Review
DarkScene
6.0
Dieses nette Scheibchen der finnischen Band Cadacross ist zwar nicht mehr ganz neu, weils aber neulich im Promo Packerl lag und weils noch dazu wirklich guter Sound ist, bekommt das Teil hier seinen wohl verdienten Platz! Die Band released zur Zeit übrigens grad ihr neues Album „Corona Borealis“.
Was ich aber auf dem 2001er Scheibchen vernehme ist superfeiner atmosphärischer Metal, der einfach nur mit den Wörtern „typisch finnisch“ zu beschreiben ist! Wer sich Children Of Bodom einen Tick düsterer, langsamer, symphonischer und vielleicht melodischer gewünscht hätte, der sollte sich unbedingt mal mit Cadacross beschäftigen. Ja auch Amorphis Einflüsse sind zu vernehmen. Der Gesang geht zwar ein wenig hinter dem Gitarrengewitter und dem auf die Dauer etwas anstrengendem Keyboardgedudel unter, doch im Großen und Ganzen ist das Album sicher ein kleiner Geheimtipp. Vielleicht ist die neue Scheibe ja besser abgemischt, denn dann würde ich hier sogar noch ein paar Pünktchen mehr geben! „So Pale Is The Light“ ist ein melodisches Album, das die musikalische Düstermetal-Tradition Finnlands schön einfängt und viel Potenzial zeigt. Nur der zu enthusiastische Einsatz der Keyboards und die schlechte Mischung stören hier ein wenig, ansonsten wirklich ein feines Teil, das sich mal mit Banger Riffs und mal mit langsamen, atmophärischen Passagen in die Gehörgänge frißt.
Trackliste
  1. At The Heart Of Night
  2. Twilight
  3. So Pale Is The Light
  4. Battle Of North
  1. Might Of Sword
  2. Dawn Breaks Behind My Eyes
  3. Turmion Taival
Icarus Witch - Goodbye Cruel WorldLordi - Recordead Live-Sextourcism in Z7Hollywood Vampires - RiseTwilight Force - Dawn Of The DragonstarSarcasm Syndrome - Thy DarknessSteel Prophet - The God MachineMisery Index - Rituals Of PowerLicence - Never 2 Old 2 Rock (N.2.O.2.R.)Sabaton - The Great WarThe Rods - Brotherhood Of Metal
© DarkScene Metal Magazin