HomeNewsReviewsBerichteTourdaten
ImpressumKontakt
Anmeldung
Benutzername

Passwort


Suche
SiteNews
Review
Vederkast
And In The Abyss They Sleep

Review
Avantasia
Moonglow

Special
Sanhedrin

Review
King Diamond
Songs For The Dead (Live)

Review
Beartooth
Disease
Upcoming Live
Salzburg 
Wien 
Frankfurt am Main 
Hamburg 
Köln 
Lindau 
München 
Nürnberg 
Statistics
6587 Reviews
821 Berichte
232 Konzerte/Festivals
Anzeige
06.02.2007: Neues Album & Tour mit Trivium (Annihilator)
"METAL" - NEUES ALBUM erscheint am 13.April in Deutschland und am 16. April in Europa
Große Europa-Tour mit Trivium von April bis Juni

Wer den Albumtitel der neuen Annihilator-Scheibe liest, weiß auf Anhieb, was ihn erwartet: Metal. Kein pseudointellektueller Name also, kein Begriff der Tiefsinn oder gar Mehrdeutigkeit suggeriert, sondern der plakativ, unmissverständlich und entschlossen klingt. Zudem ein Titel, der wie ein Gütesiegel perfekt zu Jeff Waters dynamischem Gitarrenspiel passt. Wie kaum ein anderer Musiker steht Waters Name stellvertretend für eine beinharte, energetische und jederzeit blitzgescheit intonierte Metal-Axt. „Es mag vielleicht etwas sonderbar klingen, wenn ich sage: Die neue Scheibe erinnert mich an die drei ersten Annihilator-Veröffentlichungen“, erklärt Bandleader Jeff Waters. „Man könnte denken, dass ich mich künstlerisch rückwärts orientiere. Dabei ist genau das Gegenteil der Fall. Ich versuche stets, mich musikalisch weiterzuentwickeln. Fakt ist dennoch, dass ich die neuen Songs wieder in der Manier der frühen Annihilator-Werke komponiert habe. Anstatt sie mit Hilfe eines luxuriösen Studioequipments zu schreiben und gleich aufzunehmen, entstanden fast alle Gitarrenriffs mit einem simplen Ghettoblaster. Erst wenn mich eine Idee wirklich begeisterte, suchte ich anschließend einen Rhythmus dazu und arrangierte das Stück.“

Metal erscheint am 13. April 2007 (Europa: 16. April).

Eingespielt wurde die zehn neuen Songs durch Waters, der im Studio Gitarre und Bass übernahm und zudem ein Stück selbst eingesungen hat („Operation Annihilation“), Schlagzeuger Mike Mangini und Sänger Dave Padden. Darüber hinaus gibt es eine – im wahrsten Sinne des Wortes – „Armee“ bekannter Gastmusiker, die involviert sind, deren Namen Waters aber erst in Kürze verraten wird. Nur so viel dazu: Annihilator-Fans können sich auf eine faustdicke Überraschung freuen. Waters macht allen Neugierigen schon mal den Mund wässrig: „Dieses ist eines der coolsten Gitarrenalben aller Zeiten. Und ich sage dies, obwohl ich ansonsten kein Freund übertriebener Superlative bin. Tatsache ist, dass mit Metal für mich ein unerwarteter Traum wahr wurde und ich deshalb zurzeit quasi auf Wolke sieben schwebe.“

Im April bereits starten Annihilator als special guest von Trivium auf eine große Europatournee. Mehr als 40 Konzerte umfasst die bis Anfang Mai dauernde Konzertreise, bei der Waters & Co. in Ländern wie Deutschland, England, Belgien, Holland, Finnland, Schweden, Dänemark, Österreich, Italien oder auch Frankreich spielen werden. „Endlich befinden sich unsere geschäftlichen Belange in den besten Händen“, freut sich der Kanadier. „Wir haben eine ehrgeizige Plattenfirma, ein engagiert arbeitendes Management und eine Konzertagentur, die uns richtig in Szene setzt.“ Und das dafür notwendige Klassealbum steht unter dem Titel Metal ebenfalls bereits in den Startlöchern.

www.annihilatormetal.com
www.spv.de

ANNIHILATOR TOUR

(als very special guest auf der TRIVIUM-Tour)

30.04. D-Herford - Club X
11.05. D-Hamburg - Grosse Freiheit
12.05. D-Berlin - Postbahnhof
15.05. D-Stuttgart - Longhorn
16.05. D-Wiesbaden - Schlachthof
17.05. D-Köln - E-Werk
19.05. D-Dresden - Alter Schlachthof
20.05. D-München - Georg Elser Halle
21.05. A-Wien - Planet Music
22.05. A-Linz - Posthof
26.05. CH-Fribourg - Fri-Son
27.05. CH-Zürich - Rohstofflager
Annihilator im Internet
Mehr von Annihilator
News
15.08.2018: Ex-Shouter Randy Rampage verstorben
18.12.2017: Demente Tour Ende 2018
28.10.2017: Zweite "For The Demented" Hörprobe
12.09.2017: Neues Album und Tour
30.11.2016: Trailer zu fettem Live-Package.
07.10.2015: Cooles Video zu "Snap"
18.08.2015: Nächste "Suicide Society" Hörprobe als Lyric-Clip.
05.08.2015: "Suicide Society" Videoclip online.
03.06.2015: Coole "Suicide Society" Hörprobe und Albuminfo.
25.12.2014: Waters holt C. Pharr für "70000 Tons Of Metal"
16.12.2014: 2015 live im Komma Wörgl.
18.09.2013: Stellen "No Way Out" Videoclip vor.
12.06.2013: "Feast" erscheint im August. Neuer Song online.
01.06.2013: Massenhaft Europatourdates 2013.
27.09.2011: Über Enter Sandman & Never, Neverland
09.04.2011: Videointerview von der Musikmesse Frankfurt
23.09.2010: "Total Annihilation" Compilation gratis im Netz.
28.04.2010: Waters und Mannen stellen neuen Song vor.
18.03.2010: "Annihilator" kommt im April.
09.03.2010: Erste Albumnews
23.10.2009: "Live At Masters Of Rock" DVD Infos.
05.10.2009: Neue Live CD und DVD
15.03.2007: Metal
19.02.2007: das beste Album aller Zeiten?!?
19.10.2006: Bergquist`s neue Pfade
11.08.2005: Unkaputtbar!
27.03.2004: Jeff Waters Autogrammstunde
08.03.2004: CD kommt im Mai
22.05.2003: Wechsel am Mikro
18.11.2002: Bei AFM Records
01.08.2002: Zu wenig getrunken
14.05.2002: Live CD und DVD
05.03.2002: 5 Konzerte in Österreich
Reviews
06.02.2018: For The Demented (Review)
30.09.2015: Suicide Society (Review)
15.05.2010: Annihilator (Review)
25.04.2007: Metal (Review)
10.02.2006: Ten Years In Hell (Review)
28.12.2005: Schizo Deluxe (Review)
17.05.2004: All For You (Review)
27.09.2003: Alice In Hell (Classic)
16.04.2003: Double Live Annihilation (Review)
04.03.2002: Waking The Fury (Review)
Vederkast - And In The Abyss They SleepAvantasia - MoonglowKing Diamond - Songs For The Dead (Live)Beartooth - DiseaseMandrah - The Other SideWithin Temptation - ResistPandorium - The Eye Of The BeholderShelton Chastain - The Edge Of SanityOverkill - The Wings Of WarShumaun - One Day Closer to Yesterday
© DarkScene Metal Magazin