HomeNewsReviewsBerichteTourdaten
ImpressumKontakt
Anmeldung
Benutzername

Passwort


Suche
SiteNews
Review
Lordi
Recordead Live-Sextourcism in Z7

Review
Hollywood Vampires
Rise

Review
Twilight Force
Dawn Of The Dragonstar

Review
Sarcasm Syndrome
Thy Darkness

Review
Steel Prophet
The God Machine
Upcoming Live
München 
Statistics
5934 Reviews
457 Classic Reviews
278 Unsigned Reviews
Anzeige
Cover  
Soul Doctor - Way Back To The Bone (CD)
Label: Metal Heaven
VÖ: 20.11.2009
Homepage | MySpace
Art: Review
Jetzt bei Amazon.de bestellen!
DarksceneTom
DarksceneTom
(2880 Reviews)
7.0
Um es mal ein wenig lyrisch anzupacken: Neue Worte über ein Soul Doctor Album zu verlieren ist wie Eulen nach Athen zu tragen. Die kernig rockende Band um Fair Warning Superstimme Tommy Heart zeigt sich auch im Jahre 2009 gewohnt kompakt, rifforientiert und auf Ausschau nach guten Refrains, die jeden Club zum Mitrocken bewegen sollten. Das gelingt dem Quartett gerade bei kantigen Hits wie "First Man On The Moon", "Lightning And Thunder" oder dem Rausschmeißer "Take It While Its Hot" zuweilen perfekt und gar zwingender als auf manch früherer Scheibe. Dass Soul Doctor dabei durch die Bank deutsch klingen muss nicht stören. Zu gut und zu treffsicher kommt der Melodic Rock aus den Boxen, zu kompakt und homogen zeigt sich die Band. "Way Back To The Bone" besticht durch gute Handarbeit und Gespür für’s Songswriting, der ein oder andere nichtssagende Songs fällt nur marginal ins Gewicht. Nummern wie die sehr starke, weil völlig kitschfreie Ballade "Times Of Yesterday" oder die bombastischen "Heartache Heartbreak" und das superbe "Here Comes The Night" hingegen sollten Fans von Bonfire, alte Bon Jovi oder Gotthard gleichermaßen überzeugen können.

Natürlich ist "Way Back To The Bone" ist nicht mehr oder weniger, als ein weiteres typisches Soul Doctor Album bekanntem Formats, ich persönlich halte es aber für das bislang zwingendste Werk der Deutschen und ich denke die Melodic Rock Zielgruppe weiß ganz genau, was sie mit dieser Ansage anzufangen hat!

Trackliste
  1. First Man On The Moon
  2. Lightning And Thunder
  3. Can't Stand Losing
  4. Love Crashed Down (Boom Down!)
  5. Times Of Yesterday
  1. Here Comes The Night
  2. Heartache Heartbreak
  3. Coming Home
  4. Welcome To The Party
  5. Take It While It's Hot
Mehr von Soul Doctor
Reviews
24.07.2008: That's Live! (Review)
04.10.2007: Blood Runs Cold (Review)
01.12.2005: For A Fistful Of Dollars (Review)
31.01.2002: Soul Doctor (Review)
Lordi - Recordead Live-Sextourcism in Z7Hollywood Vampires - RiseTwilight Force - Dawn Of The DragonstarSarcasm Syndrome - Thy DarknessSteel Prophet - The God MachineMisery Index - Rituals Of PowerLicence - Never 2 Old 2 Rock (N.2.O.2.R.)Sabaton - The Great WarThe Rods - Brotherhood Of MetalBatushka -  Hospodi
© DarkScene Metal Magazin