HomeNewsReviewsBerichteTourdaten
ImpressumKontakt
Anmeldung
Benutzername

Passwort


Suche
SiteNews
Review
Dark Forest
Oak, Ash & Thorn

Review
Green Carnation
Leaves of Yesteryear

Review
Spirit Adrift
Divided By Darkness

Review
Saitenhiebe
Das Sein Akt 1: Wasser

Review
Horisont
Sudden Death
Upcoming Live
Keine Shows in naher Zukunft vorhanden...
Statistics
6819 Reviews
840 Berichte
23 Konzerte/Festivals
Anzeige
14.11.2010: Mit "Edelproduzent" James Michael im Studio (Hammerfall)
Die schwedischen Heavy Metal Vorzeiglinge werden sich in zwei Wochen ins Studio begeben, um den Nachfolger zu "No Sacrifice, No Victory" einzuspielen. Wichtigste Neuerung: Statt Charlie Bauerfeind sitzt diesmal James Michael (u.a. Mötley Crüe) an den Produktionsreglern. Gitarrist Oscar Dronjak erläutert:

"Es gab eine Menge neuer, frischer Herangehensweisen und Ideen. Die Songs besitzen natürlich den klassischen, musikalischen Kern, wobei wir unsere Batterien neu geladen haben, nach Vorne schauen und vorrücken. Die Tracks sind härter, weniger vorhersehbar und drücken genau das aus, was wir unter Heavy Metal verstehen.

Es wird spannend werden, mit James zu arbeiten. Die beiden Mötley Crüe-Alben, in denen James involviert war (als Songwriter in "New Tattoo" und als Songwriter & Produzent von "Saints Of Los Angeles"), sind großartig und können sich ohne weiteres mit deren Klassikern aus den 80ern messen. Dies und die Tatsache, dass wir seit 2002 mit demselben Produzenten zusammengearbeitet haben, lässt mich gespannt sein und wird automatisch frischen Wind in unsere Segel blasen. Genau wie Charlie uns damals einen neuen Kick versetzte, erwarte ich es auch dieses Mal."


Sänger Joacim Cans fügt hinzu:

"Für mich ist James Michael einer meiner absoluten Lieblingssänger, speziell seine Arbeit auf den Sixx:AM Scheiben. Ich liebe die Produktion der Scheibe, aber gerade auch seine gesangliche Leistung ist atemberaubend. James wird ein perfekter Co-Produzent und ich bin überzeugt, dass er auch aus meiner gesanglichen Leistung noch mehr herauskitzeln wird." Quelle: Metal.de
Hammerfall im Internet
Mehr von Hammerfall
News
04.01.2020: "Second To One" Video mit Battle Beast Röhre
05.08.2019: Knackiges "Dominion" Video
22.07.2019: "One Against The World" Live-Video
03.05.2019: Video zur "(We Make) Sweden Rock" Single
21.11.2017: Trailer und Infos zu "20 Year Anniversary Edition"
20.01.2017: Video zu "Built To Last" Titeltrack.
26.09.2016: Zeigen uns den "Hammer High" Videoclip .
26.08.2016: Anime-Video zu neuem Song "The Scared Vow".
11.07.2016: Neues Album und große Tour.
07.03.2016: Unterschreiben bei Napalm Records.
22.10.2014: Kreieren Stadionhymne für NHL-Team!
21.08.2014: Knallen den "Hectors Hymn" Videoclip raus.
19.08.2014: Neuer "(r)Evolution" Trailer online.
21.07.2014: Neue Single "Bushido" und Tourdates.
30.06.2014: Stellen ersten "(r)Evolution" Trailer vor.
27.05.2014: Der Hammer kreist wieder!
26.11.2012: Joacim Cans für Rock Of Ages-SWE bestätigt.
14.11.2012: Stellen fetten "Hammerfall" Liveclip vor.
31.10.2012: Weitere "Gates Of Dalhalla" Clips online.
02.10.2012: "Gates Of Dalhalla": Brandneuer Trailer online.
21.09.2012: Kommem mit superfetter Live DVD.
30.04.2011: Neuer Videoclip zu "One More Time".
29.03.2011: Stellen ersten Song "One More Time" vor.
13.03.2010: US Konzert live im Internet verfolgen.
28.12.2009: Coversongs @ Hell´s Jingle Bells
17.04.2009: Wiener Hotelzimmer verwüstet.
16.03.2009: Live Übertragung am 23.3.
23.02.2009: Live-Videos vom "Popcirkus" online.
16.02.2009: Neuer Live Clip der Schweden.
18.01.2009: "Any Means Necessary" Videoclip online.
21.11.2008: "Sacrifice, No Victory" kommt im Feber!
19.05.2008: Trailer zur neuen DVD online.
16.05.2008: Joacim Cans König einer Schwedischer TV Show.
21.04.2008: Bedienen sich bei The Poodles!
03.04.2008: Stefan Elmgren verläßt die Band.
03.02.2007: Vertragsverlängerung!
29.07.2006: neues Album im Oktober
29.04.2006: ... fleißig am Werkeln
17.01.2006: Olympia Hymne für Curling Team!?!
05.11.2005: Magnus mal klassisch
25.04.2005: Knastgefahr!
17.03.2005: ... auch mit neuem Album hohe Charteinstiege
16.03.2005: Charten hurtig!
20.01.2005: Video online
26.09.2004: Tracklist
27.08.2004: News
03.07.2004: Basser auf Solopfaden
10.02.2004: Drummer Anders Johansson meldet sich wegen STRATOVARIUS zu Wort!
16.09.2003: Tracklist
15.01.2003: DVD Aufnahme
31.12.2002: Goldig
06.11.2002: In den Charts
13.08.2002: Sänger mit Bierglas angegriffen
05.07.2002: Magnus: Soloshows
10.06.2002: Studioarbeit
13.05.2002: Wettbewerb
10.05.2002: Arbeiten zu ihrem vierten Longplayer
30.03.2002: DVD und neues Album
28.02.2002: DVD
05.02.2002: Arbeit an DVD in Endphase
Reviews
05.09.2019: Dominion (Review)
23.04.2018: Glory To The Brave (20 Year Anniversary Edition) (Review)
11.11.2016: Built To Last (Review)
01.09.2014: (r)Evolution (Review)
05.01.2013: Gates Of Dalhalla (Review)
23.05.2011: Infected (Review)
01.03.2009: No Sacrifice, No Victory (Review)
23.11.2007: Ten Years Of Glory (Review)
11.01.2007: Threshold (Review)
25.02.2005: Chapter V: Unbent, Unbowed, Unbroken (Review)
Interviews
11.02.2003: Von Heavy Metal bis Haarshampoo...
Dark Forest - Oak, Ash & ThornGreen Carnation - Leaves of YesteryearSpirit Adrift - Divided By DarknessSaitenhiebe - Das Sein Akt 1: WasserHorisont - Sudden DeathAstral Sleep - Astral Doom MusickLord Of Light - MorningstarPretty Maids - Maid in Japan-Future World LiveLethal Steel - Running from the DawnSorcerer - Lamenting of the Innocent
© DarkScene Metal Magazin