HomeNewsReviewsBerichteTourdaten
ImpressumKontakt
Anmeldung
Benutzername

Passwort


Suche
SiteNews
Review
Spirit Adrift
Divided By Darkness

Review
Saitenhiebe
Das Sein Akt 1: Wasser

Review
Horisont
Sudden Death

Review
Astral Sleep
Astral Doom Musick

Review
Lord Of Light
Morningstar
Upcoming Live
Wien 
Zürich 
Statistics
6079 Reviews
458 Classic Reviews
280 Unsigned Reviews
Anzeige
Cover  
L.A. Guns - Loud & Dangerous (CD)
Label: Mascot Records
VÖ: 29.08.2006
Homepage | MySpace
Art: Review
DarksceneTom
DarksceneTom
(2927 Reviews)
Keine Wertung
Ich steh ja wirklich sehr auf die L.A. Guns, finde neben den alten Klassikern vor allem ihr vorletztes Studioalbum "Waking The Dead" mehr als nur gelungen und zeitgemäß und verneige mich auch definitiv vor den live Qualitäten der Sleaze Ikone. Ob ein halbgar liebloses live Album wie "Loud & Dangerous – live from Hollywood" allerdings im Sinne der Fans des rockigen Quartetts ist und dem Status der Musiker gerecht wird, wage ich zu bezweifeln.
Minimalistisch semiprofessionelles Schundcover, mies liebloses Booklet voll amateurhafter Fotos, null linernotes und somit eine Verpackung ohne jeglichen optischen Reiz. Dazu ein Sound der zwar ehrlich und erdig, im Endeffekt aber ebenso auf besserem Bootleg-Niveau daherkommt und trotz aller Energie und spielerischen Klasse der Band nie und nimmer mitreist und einen Kauf schon gar nicht rechtfertigt.

So bleiben - bis auf die freudige Tatsache, dass die L.A. Guns unkaputtbar ihren Weg weiterreiten und in letzter Zeit gar releasefreudig scheinen – am Ende also nicht wirklich viele Punkte, die dem Sleaze Freund ein Achterl in die Hose drücken. Daran ändern auch eine sehr geile Setlist und die durchschnittlichen DVD Bonus Cuts definitiv nix!

Sorry boyz, aber hier werden nur die-hard freaks zugreifen!
Trackliste
  1. No Mercy
  2. Sex Action
  3. Never Enough
  4. Over the Edge
  5. Rock N' Roll Outlaw
  6. Nothing Better To Do
  1. Hellraisers Ball
  2. One More Reason
  3. Electric Gypsy
  4. Ballad Of Jane
  5. Rip N Tear
  6. Dont Look At Me That Way
Mehr von L.A. Guns
Spirit Adrift - Divided By DarknessSaitenhiebe - Das Sein Akt 1: WasserHorisont - Sudden DeathAstral Sleep - Astral Doom MusickLord Of Light - MorningstarPretty Maids - Maid in Japan-Future World LiveLethal Steel - Running from the DawnSorcerer - Lamenting of the Innocent Firewind - FirewindGreydon Fields - Warbird
© DarkScene Metal Magazin