HomeNewsReviewsBerichteTourdaten
ImpressumDatenschutz
Anmeldung
Benutzername

Passwort


Suche
SiteNews
Review
Mindpatrol
Monster

Interview
Ironflame

Review
Deep Purple
=1

Review
Mr. Big
Ten

Review
Voice
Holy Or Damned
Upcoming Live
Innsbruck 
Statistics
6639 Reviews
458 Classic Reviews
284 Unsigned Reviews
Anzeige
Cover  
Sahg - Live Demons (EP) (CD)
Label: Drakkar
VÖ: 13.10.2023
Homepage | MySpace | Facebook
Art: Review
DarksceneTom
DarksceneTom
(3162 Reviews)
Keine Wertung
Warum Sahg ein knappes Jahr eine 4-Track Live-EP mit vier bockstarken Songs ihrer gewohnt lässig groovenden letzten Platte "Born Demon" (zum Review) rausbringen, wissen wohl nur sie selbst und ihr Steuerberater. Zwar klingen die vier klasse Songs in ihrer Liveversion der Bergen-Show aus dem Jahre 2022 natürlich richtig lebendig und gut, lebensnotwendig brauchen tut diese kleine Scheibe letztlich aber eigentlich keiner.

Sollte es mit der EP aber dennoch gelingen, Neuankömmlingen den cool groovenden Stoner-Doom der Norweger näher zu bringen, dann hat sich die Sache allemal für mehrere Parteien rentiert. Wer Sahg nicht kennt, der kann sich mit "Live Demons"* nämlich gerne eine kurze und knappe Vorabdosis abholen und sich locker lässig am durch und durch breitbeinig selbstsicherem Sahg-Nordlicht-Metal zwischen Audrey Horne, Spiritual Beggars, Grand Magus, Trouble und Black Sabbath ergötzen.

Cool genug wären sie dafür jedenfalls. Diese vier Liveversionen und Sahg sowieso…



Trackliste
  1. Fall Into The Fire
  2. House Of Worship
  1. Black Cross On The Moon
  2. Heksedans
Mehr von Sahg
Mindpatrol - Monster Deep Purple - =1Mr. Big - TenVoice - Holy Or DamnedPortrait - HostHell In The Skies - IIIronflame - Kingdom Torn AsunderIlldisposed - In Chambers Of Sonic DisgustShumaun - Opposing MirrorsCrystal Viper - The Silver Key
© DarkScene Metal Magazin