HomeNewsReviewsBerichteTourdaten
ImpressumKontakt
Anmeldung
Benutzername

Passwort


Suche
SiteNews
Review
Soen
Lotus

Review
Helloween
United Alive

Review
Avatarium
The Fire I Long For

Review
Hemisferio
Anacronia

Review
Eclipse
Paradigm
Statistics
6709 Reviews
836 Berichte
28 Konzerte/Festivals
Anzeige
06.04.2008: Beklaut und angespien? (Primal Fear)
Primal Fear - Beklaut und angespien?Die deutschen Vorzeigemetaller PRimal Fear melden sich zu den Vorwürfen von Fans gegen Bullet For My Valentine zu Wort. Fans von Primal Fear hatten mehrfach die Waliser des Riff-Diebstahls beschuldigt.

Primal Fear mit klärenden Worten zu den Vorwürfen in einem Statement:
$"Es ist schon witzig, was ein einzelnes Gitarrenriff so anrichten kann. Selbstverständlich haben auch wir ein paar Ähnlichkeiten zu unserem Song "Evil Spell" festgestellt, als wir das Opener-Riff von Bullet Fof My Valentine's "Scream Aim Fire" hörten. Wir kennen die Jungs und wir haben 2005 sogar einige Wochen mit ihnen in den Warehouse Studio in Vancouver verbracht.

Was wir darüber denken? Wir lieben Metal und wir sind erwachsen. Wir mögen die Musik von BFMV und wir haben eine Menge Respekt vor ihrer Arbeit. Coole Songs, eine fantastische Produktion und einfach großartige Kerle! Sollte da nun ein Riff einem unserer Songs oder Riffs sehr ähneln, geht das von uns aus schon in Ordnung und wir machen da auch gar keinen Stress … und wir würden auch gern darauf verzichten, weitere 150 Mails zu erhalten, die diese Thematik behandeln - es ist uns egal und wenn "Scream Aim Fire" ein Primal Fear -Riff hat, dann rockt's doch!"

"Evil Spell" stammt übrigens von ihrem 2005er Überalbum "Seven Seals" (zum Review) und wer sich selbst ein Bild vom angeblichen Diebstahl machen will, der beachte die beiden folgenden Videos im Vergleich:

"Scream AIm Fire"



"Evil Spell"

Quelle: Metal News
Primal Fear im Internet
Mehr von Primal Fear
News
30.07.2018: Pretty Maids, Primal Fear und CoreLeoni beim KNOCK OUT bestätigt
29.06.2018: Neues Video zu King Of Madness
25.05.2018: Lyric-Clip zu starker, neuer Single
20.01.2016: Zeigen und fetten "Angels O Mercy"- Videoclip.
01.12.2015: "In Metal We Trust" als nächste Hörprobe.
16.11.2015: Video zum neuen Mosher "The End Is Near".
11.11.2015: "Rulebreaker" Trailer und Albuminfo.
20.10.2015: Hammertour mit Brainstorm und Striker!
09.09.2015: "Rulebreaker" erscheint im Jänner.
31.01.2014: Clip zum fulminanten Opener der neuen Scheibe.
13.12.2013: Tourdaten und weitere Albuminfos.
02.12.2013: Stellen den neuen Videolcip vor.
05.11.2013: Alle Albuminfos und Trailer.
06.10.2012: Stellen den "Strike" clip vor.
31.01.2012: Stürmen mit Unbreakable die deutschen Charts
19.12.2011: Neuer Song "Metal Nation" im Stream.
06.12.2011: "Bad Guys Wear Black" Videoclip.
13.11.2011: Stellen "Bad Guys Wear Black" Single vor.
20.12.2010: Ralf Scheepers präsentiert erstes Soloalbum.
21.07.2010: Europa Tour mit Österreich Besuch.
27.04.2010: Infos zur DVD und Live CD
01.03.2010: Scheepers Soloalbum, Live DVD und Tour.
09.01.2010: Kommen mit erster Live DVD geflogen.
07.08.2009: Ralf Scheepers nimmt Soloalbum in Angriff
17.05.2009: "Six Times Dead" Videoclip.
28.03.2009: Cover, Tracklist und erste Songs zu "16.6.".
24.03.2009: "Before the devil knows you‘re dead!" Details
03.01.2009: Die neue Scheibe kommt im Mai.
04.12.2008: Ganze 14 Tracks stehen schon!
04.03.2008: Stefan Leibing steigt aus
30.06.2007: Vorab- Soundsamples
17.03.2005: unterschreiben neuen Vertrag
12.07.2004: Videoclip
17.02.2004: Headliner der W:O:A Roadshow
17.01.2004: Neue Songs
10.11.2002: Wechsel an der Gitarre
29.05.2002: Auf Viva Plus
24.05.2002: Gäste bei VIVA Plus
07.05.2002: Platz 55 in den Charts
Reviews
18.08.2018: Apocalypse (Review)
18.12.2017: Best Of Fear (Review)
14.01.2016: Rulebreaker (Review)
19.01.2014: Delivering the Black (Review)
26.01.2012: Unbreakable (Review)
12.06.2010: Live In The USA (Review)
26.05.2009: 166 Before The Devil Knows You (Review)
21.09.2007: New Religion (Review)
28.10.2005: Seven Seals (Review)
04.02.2004: Devils Ground (Review)
05.06.2002: Black Sun (Review)
Interviews
05.02.2016: Wir werden unseren Wurzeln immer treu bleiben!
Soen - LotusHelloween - United AliveAvatarium - The Fire I Long ForHemisferio - Anacronia Eclipse - ParadigmCapilla Ardiente - The SiegeLife Of Agony - The Sound Of ScarsThe Neptune Power Federation - Memoirs of a Rat Queen Metalian - VortexJacobs Fall - The War We Miss
© DarkScene Metal Magazin