HomeNewsReviewsBerichteTourdaten
ImpressumKontakt
Anmeldung
Benutzername

Passwort


Suche
SiteNews
Review
Shumaun
Memories & Intuition

Review
Iron Maiden
Senjutsu

Review
Portrait
At One With None

Review
Life Artist
Lifelines

Review
The Night Flight Orchestra
Aeromatic II
Upcoming Live
Wien 
Statistics
6969 Reviews
844 Berichte
209 Konzerte/Festivals
Anzeige
05.03.2009: Neue Weisheiten der Black Metaller. (Gorgoroth)
Gorgoroth - Neue Weisheiten der Black Metaller.Tom Cato Visnes, besser bekannt als King ov Hell, Bassist von Gorgoroth, erklärte in einem Interview kürzlich, dass ihn die seit Monaten von Fans und Medien thematisierte Homosexualität von Sänger Gaahl kein Stück interessiere.

„"ahrelang sagte er, er sei a-sexuell. Das hat sich anscheinend geändert. Mir ist das egal. Ich wundere mich nur, dass es die Leute überhaupt interessiert."

Es gehe in Gorgoroth kein Stück um Homosexualität, so dass die Band auch nicht zum Sprachrohr einer Minderheit im Black Metal gemacht werden könne.

"Gorgoroth geht es nicht um die Rechte von Schwulen. Was auch immer Gaahl persönlich in sexueller Hinsicht macht, wird genauso thematisiert, wie meine Heterosexualität: gar nicht. Ich unterstütze es allerdings, wenn Menschen ihren eigenen Weg gehen, ganz egal, was die Masse denkt. Dabei ist egal, ob die Masse nun Christen oder homophobe Black Metaller sind."

Genauso egal ist es King auch, ob Gorgoroth als traditionelle Black Metal mit Cradle Of Filth touren, oder nicht. In Gorgoroth gehe es nur um eines – Gorgoroth.

"Ich habe mit Cradle Of Filth nicht mehr gemeinsam, als mit Darkthrone."

Immerhin habe die Tour die Distanz zwischen Gorgoroth und Cradle Of Filth verringert, denn die Briten seien eine professionellere und härter arbeitende Band, als die meisten, mit denen Gorgoroth bisher auf Tour waren. Quelle: Metal Hammer
Gorgoroth im Internet
Mehr von Gorgoroth
Shumaun - Memories & IntuitionIron Maiden - SenjutsuPortrait - At One With NoneLife Artist - LifelinesThe Night Flight Orchestra - Aeromatic IIPestilence - ExitivmTodd Michael Hall - Sonic HealingDee Snider - Leave a Scar Dordeduh - HarLiquid Steel - Mountains Of Madness
© DarkScene Metal Magazin